030 – 896 59 219 info@bhv-immobilien.de

Schon verkauft! -Angebot-Nr: B1818 - Einfamilienhaus am südlichen Berliner Stadtrand

Verkaufspreis: 205.000,- EUR

Kontaktieren sie uns:

2 + 10 =

Hauptkriterien
Kaufpreis:  205.000,00 EUR
Zimmer:  4
Wohnfläche ca.:  139 m²
Grundstücksfläche:  498 m²
Haustyp:  Einfamilienhaus
Schlafzimmer:  3
Badezimmer:  2
Gäste-WC:  –
Garage / Stellplatz:  Stellplatz
Anzahl Garage / Stellplatz:  1
Bezugsfrei ab:  nach Vereinbarung

 

Kosten
Kaufpreis: 205.000,00 EUR
Provision für Käufer: 7,14 % des Kaufpreises inkl. gesetz. MwSt

 

Bausubstanz
Baujahr: 1999
Objektzustand: neuwertig
Qualität der Ausstattung: gehoben
Heizungsart: Zentralheizung
Wesentliche Energieträger Gas
Energieausweistyp: Verbrauchsausweis
Energiebedarf:  113,1 kWh(m²-a)
Objektbeschreibung:

Das Einfamilienhaus wurde 1999 in massiver Bauweise mit Erdgeschoß und Dachgeschoß auf einem ca. 498 m² großen Grundstück mit unverbaubarem Weitblick errichtet. Im Erdgeschoß empfängt Sie eine sehr geräumige Diele, von der sie in den großen Wohn-/Essbereich mit Übergang zur Küche mit attraktiven Einbaumöbeln und Ausgang zum Garten gelangen. Im Erdgeschoß befinden sich außerdem ein weiteres Zimmer, ein Duschbad und der Hauswirtschaftsraum. Im Obergeschoß sind 2 Zimmer und ein ca. 23 m² Badezimmer mit Sauna untergebracht, welches ohne Übertreibung als private Wellnessoase bezeichnet werden kann .
Der Grundstück ist gärtnerisch angelegt und präsentiert sich als sehr gepfegtes Kleinod zur Erholung in Mitten weitläufiger Natur.

Ausstattung:

Z.T. geflieste Fußböden, Gas-ZH als Fußbodenheizung, EBK, Dreifachverglasung der Holz-Aluminium-Fenster, 2 Bäder inkl. Wellnessbad mit Heißsauna und vielen Extras, großer HWR

Lage:

Das zum Verkauf stehende neuwertige Einfamilienhaus befindet sich in Brusendorf, ein Ortsteil der Stadt Mittenwalde im Landkreis Dahme-Spreewald, nur wenige Kilometer südlich der Berliner Stadtgrenze. Das bereits seit 1375 bestehende Brusendorf hat seinen ländlichen Charme in Mitten der weitläufigen Natur bis heute nicht nur erhalten, sondern auch gepflegt und weiter entwickelt. Davon zeugen die gut erhaltenen Feldsteinkirchen und die um den parkartig angelegten Dorfanger gelegenen Bauerngehöfte mit ihren liebevoll restaurierten Fassaden sowie viele neu errichtete Wohnbauten innerhalb der letzten 20 Jahre.
Sowohl die Nähe zur Bundeshauptstadt Berlin als auch die landschaftlich reizvolle Umgebung mit seinen vielfältigen Freizeitangeboten (Pferde-, Golf-, Rad- und Wassersport) haben auch Brusendorf zu einem beliebten Wohnort nicht nur für Familien mit Kindern werden lassen, wodurch die Einwohnerzahl in den letzten Jahren nicht unerheblich gestiegen ist.
Die verkehrstechnische Erschließung zu Berlin ist für den Individualverkehr vorbildlich. Nur wenige Minuten entfernt liegen die nächsten Autobahnanschlüsse zur A10 (Rangsdorf) und A13 (Ragow), ohne die Wohnruhe in Brusendorf negativ zu beeinflussen. Die Berliner City ist somit in ca. 30 Fahrminuten erreichbar. Die Buslinie 730 verbindet Brusendorf mit dem S-Bahnhof Königs Wusterhausen und von dort werden ca. 30 Minuten Fahrzeit bis in die Berliner City auch nur benötigt. Südlich liegt Mittenwalde mit zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten ebenfalls nur wenige Fahrminuten entfernt. Im westlich gelegenen Mahlow-Blankenfelde, das genau so schnell zu erreichen ist, steht Ihnen eine weitere, sehr gut entwickelte Infrastruktur zu Verfügung.

Neueste Kommentare

    Archive

    Kategorien

    • Keine Kategorien

    BHV-Immobilienangebot B1818

    BHV-Immobilienangebot B1818